HypnoBirthing

Für wen ist HypnoBirthing geeignet?

Was lerne ich in einem Kurs?

Warum sollte ich den Kurs genau bei DIR machen?

WIRKLICH wichtige Fragen!

 

Weil eine gute Vorbereitung auf die Geburt WIRKLICH wichtig ist und ich mir WIRKLICH wünsche, dass Du Dich für HypnoBirhting entscheidest bekommst DU für jedes „WIRKLICH“ das du im Video findest 1% Rabatt auf deinen Kurs. WIRKLICH! 🙂

Was ist HypnoBirthing?

HypnoBirthing ist sowohl eine Philosophie als auch eine Methode um sich strukturiert auf eine leichte, natürliche und vor allem selbstbestimmte Geburt vorzubereiten. Ein HypnoBirthing Kurs stärkt dein Verständnis über, und damit auch dein Vertrauen in deinen Körper. So kannst du völlig ruhig und entspannt deiner Geburt entgegensehen in dem Wissen, dass auch dein Geburtsgefährte (die Person, die dich zur Geburt begleitet) Techniken gelernt hat um dich während der Geburt aktiv und effektiv zu unterstützen.

HypnoBirthing

Vorteile von HypnoBirthing

  • Du bereitest dich mit HypnoBirthing strukturiert und methodisch auf deine Geburt vor anstatt dich drauf zu verlassen, dass du hoffentlich Glück hast und schon alles gut gehen wird.
  • Du verstehst die Vorgänge in Deinem Körper und weißt, wie Du ihn durch Atmung und Entspannung unterstützen kannst.
  • HypnoBirthing hilft Dir Geburtsschmerzen zu reduzieren oder sogar ganz vermeiden weil Du das Angst-Spannung-Schmerz-Syndrom verstehst und umgehen kannst
  • Deine Geburt kann um mehrere Stunden verkürzt werden.
  • Dein Geburtsgefährte ist in die Vorbereitung und Geburt eingebunden und nimmt eine zentrale Rolle ein weil er Techniken gelernt hat wie er Dich aktiv und effektiv unterstützen kann.

Vielen, vielen Dank! Ich hab in deinem Kurs fürs Leben gelernt!

Daniela, 37 (2.Kind)
Oktober 2019

Kursinhalte- Das wirst Du lernen

  • Entspannungs- und Atemübungen für während und zwischen den Wehen und die Geburt
  • Wissenswertes rund um den Geburtsvorgang und den Körper der Frau.
  • Wie Dein Geburtsgefährte Dich bei der Geburt aktiv und effektiv unterstützen kann.
  • Warum wir glauben/gesagt bekommen, dass Schmerzen zur Geburt gehören.
  • Die Steuerung der Produktion von schmerzlindernden und beruhigenden Hormonen
  • Weshalb die Beziehung zum Deinem Baby schon vor der Geburt so wichtig ist und wie Du bereits in der Schwangerschaft durch Deine Gefühle und Verhaltensmuster die Persönlichkeit Deines Kindes (unbewusst) formst

Eure Vorteile von einem Kurs bei mir

  • Humorvolle, entspannte Atmosphäre
  • Fundiertes Hintergrundwissen als Kindergärtnerin, Ergotherapeutin, Lebensberaterin und Kinesiologin
  • Methodisch abwechslungsreich aufgebauter Kursinhalt
  • zusätzlich Wissen und Übungen von Spinning Babies
  • Mail nach jeder Einheit mit einer Zusammenfassung, Buchempfehlungen und weiterführenden Links

Trotzdem wir einen Gruppenkurs gemacht haben, hat es sich angefühlt als wäre der Kurs auf uns ganz persönlich zugeschnitten. Wir haben viele Tipps und Tricks für die Geburt aber auch für danach von dir mitgenommen. Ich habe es dir und diesem Kurs zu verdanken, dass ich wieder auf meinen Körper und meine Intuition höre. Das wird mich in meinem Mama-Dasein immer begleiten. Danke!

Sonja 34 J. (1.Kind)
Juli 2019

Deine Geburt mit HypnoBirthing

Eine natürliche Geburt ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Du brauchst nicht zu lernen, wie Du Dein Baby auf die Welt bringst, genauso wie Du nicht lernen musstest wie Du es empfängst. Dein Körper und der Deines Babys wissen was zu tun ist. Was Du hingegen im HypnoBirthing – Kurs lernen wirst ist, zu verstehen, welche Auswirkungen Stress und Angst auf Dich und Deine Kraft und Fähigkeit zu gebären haben.

Durch die HypnoBirthing Techniken wirst Du die Wehen wahrnehmen, aber gleichzeitig im Stande sein, deren Ausmaß entscheidend zu beeinflussen. So wirst Du die Geburt Deines Kindes unter ruhigen und entspannten Umständen erleben, und wenn für Dein Baby der Zeitpunkt gekommen ist, um in die Welt zu kommen, wirst Du wach und bewusst an seiner Geburt beteiligt sein.

Es ist wichtig, wie wir gebären! Was unsere Kinder erleben, prägt das was sie sind. (…) Die sanfte, natürliche Geburt setzt etwas Ursprüngliches in unserm Innersten frei (und) macht Familien stärker … Wenn Eltern nur erkennen würden, dass jede einzelne Entscheidung, die sie von der Empfängnis an treffen, das Ergebnis der Geburt beeinflusst…

Kim Wildner
Mother‘s Intention

Preise HypnoBirthing 2019

Im Kurspreis inkludiert ist:

  • Das original HypnoBirthing Buch von Marie Mongan
  • Zugang zum Downloadbereich mit zusätzlichem Material wie z.B.: Audiofiles
  • Ein Handout mit Texten und Übungen
  • Snacks und Getränke während des Kurses
  • -50% auf eine Sitzung Kinesiologische Schwangerschaftsbegleitung für die werdende Mama

Der Preis gilt immer für 2 Personen: die werdende Mama und die Person, die sie zur Geburt begleitet, egal ob das der Vater, eine Freundin, die Schwester… ist.

 

Preise für Einzelkurse gelten generell für den Kurs in meiner Praxis. Solltet Ihr den Kurs gerne bei Euch daheim machen wollen ist das gegen Übernahme der Fahrtkosten gerne (innerhalb Wiens) möglich. Nimm dafür bitte Kontakt mit mir auf dann schick ich dir ein individuelles Angebot. Auch wenn du außerhalb von Wien wohnst gibt es die Möglichkeit den Kurs bei Euch daheim zu machen. Ruf einfach an, wir finden bestimmt eine gute Lösung.

Einzelkurs

490
4x 3 Stunden in meiner Praxis
Termin vereinbaren

Gruppenkurs (3 – 5 Paare)

380
4x 3 Stunden in meiner Praxis
Termin vereinbaren

Auffrischungskurs (Einzelkurs)

280
2x 2 Stunden, in meiner Praxis
  • für Eltern, die bereits einen Hypnobirthing-Kurs besucht haben
Termin vereinbaren

Wichtiger Hinweis:

Die Methode und Techniken des HypnoBirthing sollen weder einen medizinisch und anatomisch genauen Überblick über Schwangerschaft und Geburt geben, noch stellen sie eine medizinische Beratung oder Verfahrensweise dar. Der Kurs stellt lediglich eine mögliche Variante der Vorbereitung auf die Geburt dar und ersetzt in keinem Fall die Betreuung durch eine/n Gynäkologin/en und eine Hebamme.
Personen, die den Handlungsleitungen folgen, die im Buch oder durch das HypnoBirthing-Programm empfohlen werden, tun dies in eigener Verantwortung. Weder die HypnoBirthing Gesellschaft Europa, noch die Kursleiterin oder der Mankau Verlag übernehmen Verantwortung oder Haftung für mögliche Komplikationen, die in Verbindung mit der betreffenden Schwangerschaft und Geburt auftreten.

Die Empfehlungen des HypnoBirthing stehen im Einklang mit der World Health Organisation (WHO).