Klorollenstempelhase

Häschen abgestempelt 😉

Hallihallo!
Schön, dass du vorbei schaust.
Ich dachte mir in Zeiten wo sehr wahrscheinlich jeder ein bis zwei Rollen Klopapier daheim hat bietet es sich an mit den leeren Rollen etwas zu machen.
Deshalb hab ich heute eine Idee für euch wie ihr einen Osterhasen stempeln könnt.

Ihr braucht:

  • 3 leere Klopapierrollen
  • Tixo
  • Farben zum Beispiel selbstgemachte Fingerfarben in braun (oder welche Farben euer Hase haben soll) und grün
  • Pinsel
  • Papier oder Pappteller
  • Stifte in schwarz und rosa
  • Eine Abdeckung damit nicht alles voll wird 😉
  • ev. einen Waschlappen oder ein Stück Stoff um patzige Finger etc. gleich abwischen zu können.

Schritt 1:
2 Klorollen werden zu Ohren geformt und an die dritte runde Klorolle, den Kopf geklebt. Wir haben das zuerst mit Patafix probiert aber das hat irgendwie so gar nicht funktioniert. Tixo war unser Freund. Damit hats dann geklappt.

Schritt 2:

Farbe auf einen (Papp-) Teller geben. Der Hase schaut lebendiger aus wenn ihr ein paar Farben leicht zusammen mischt. Zum Beispiel braun, bisschen schwarz und gelb…und schon könnt ihr den Hasenstempe eintauchen und auf das Papier oder den Pappteller drucken.

Schritt 3:
Mit grüner Farbe „Gras“ um den Hasen herum malen. Auch da gilt das Selbe wie bei der Farbe für den Hasen. 2 unterschiedliche Farbtöne grün und ein bisschen gelb dazu und das Gras sieht aus wie frisch gewachsen 😉
Schritt 4:
Trocknen lassen sonst macht ihr euch und die Umgebung voll bei Schritt 5
Schritt 5:
Mit den Stiften ein Hasengesicht in den Kreis zeichnen das kann entweder Klein oder Groß machen- in unserem Fall ist Klein noch zu klein für Hasengesichter 😉

Schritt 6:

Bewundern und aufhängen

Leave a Reply

Your email address will not be published.