Mandalas mit Blumen

Ruhe durch Mandalas…

Heute gibts mal eine ruhige Beschäftigung für die lieben Kleinen (in der Hoffnung, dass sie sich dann vielleicht 30 Minuten selber beschäftigen und wir Eltern zumindest ein e-Mail in Ruhe schreiben können 🙂
Die pädagogische Erklärung/Begründung ist natürlich, dass Mandalas die Konzentration fördern, den Kindern die Freude an den Farben und dem Gestalten ermöglichen und sie ihre Kreativität ausleben können. Egal welches Argument- e-mail oder Pädagogik- gerade für dich überzeugender ist, Spaß macht es den Kiddies eigentlich immer.

Diese Mandalas sind von der Seite www.kigaportal.com, da gibt es auch noch mehr davon, sollte euch ein Mandalavirus erwischen 😉
Vielleicht macht das Händewaschen dann auch wieder mehr Freude wenn sie vom Ausmalen mal sichtbar schmutzig sind 🙂
Alles Liebe
Cornelia

Karottenkuchen

Karottenkuchen

Eine schnelle Idee um aus einem Kuchen ein "Gemüsekisterl" zu zaubern...

Klorollenstempelhase

Klorollenstempelhase

Klopapierrollen hat ja gerade wirklich jeder daheim 😉
Hier findest du eine Idee wie du sie weiter verwenden kannst.

Karottenfüße

Karottenfüße

Heute haben wir begonnen unsere Fenster mit Karotten zu schmücken um den Osterhasen auch sicher auf uns aufmerksam zu machen…

Albert und der Baum

Albert und der Baum

Albert ist ein Bär und nach dem Winterschlaf kommt er zu seinem Lieblingsbaum und stellt fest, dass dieser weint...

Kontrolle behalten

Kontrolle behalten

Ich weiß ja nicht wies dir gerade mit deinem/deinen Kind/ern daheim geht und natürlich sind manche Phasen auch alters- bzw entwicklungsbedingt ABER:...

Schmucke Sache so Strohhalme…

Schmucke Sache so Strohhalme…

Jetzt haben wir schon die Wohnung mit Frühlingsblumen aus Muffinförmchen und Stohhalmen geschmückt, jetzt sind wir dran. Gerade jetzt wo das Daheimbleiben dazu verleitet den ganzen Tag im Gammel-Look zu verbringen ist ein bisschen Schmuck eine schöne Abwechslung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.