Popcorn-Schafe

Last-Minute Ostergeschenke & Popcorn-TV

Internet hat jeder aber Popcorn-TV…?
Ich hab heute eine Idee für dich, die Klein doppelt glücklich machen wird.
Kennst du Popcorn-TV?
Was du brauchst ist ein Topf mit Glasdeckel, Maiskörner, Öl, Butter und Salz und wahrscheinlich einen Sessel für Klein zum Draufsteigen und zuschauen.

Und dann gehts los.

Der Topf kommt auf den Herd- no na- dann kommen Öl hinein bis der Boden überall dünn bedeckt ist. Popcornmais (Achtung nicht Microwellen-Popcorn) rein aber die dürfen maximal einlagig sein also nicht mehrere übereinander. Dann den Deckel drauf und bei die Herdplatte auf mittlere Hitze aufdrehen. Und dann gespannt schauen, wie die kleinen Dinger euch entgegenspringen.

Zugegeben, je jünger das Kind umso leichter lässt sich das ganze mit dem extra Fernsehsender für den wir monatlich zahlen „verkaufen“ aber ich hab auch schon ältere ran bekommen.

Wenn das Poppen aufgehört hat, kommen die Popcorn in eine Schüssel und im noch heißen Topf schmelzen wir die Butter und gießen sie über die Popcorn. Dann noch Salz drauf und fertig.
Je nachdem wie diszipliniert oder hungrig ihr seid braucht es mehr oder weniger „Sendezeit“ bis dann auch Popcorn übrig bleibt damit ihr Schafe draus machen könnt.

Wenn ihr so weit seid, lest unten weiter 🙂

Für die Schafe füllt ihr kleine Jausensackerl mit den Popcorn bis sie schön rund sind und verschließt sie oben. Dann noch einen Kopf drauf und schon sind eure Last-Minute-Ostergeschenke fertig. Je nachdem wo ihr den Kopf anbringt gebt ihr eurem Schaf eine unterschiedliche Form und damit Charakter.

Sollte euer Popcorn-TV gerade Sendeprobleme haben, seht ihr da was heute bei uns gelaufen ist 😉

Viel Spaß beim Poppen…  Ihr wisst schon wie ichs meine 😉
Cornelia

ACHTUNG!!!
Wenn ihr unsere Idee für morgen umsetzen wollt, solltet ihr heute noch schnell dafür sorgen, dass ihr euer Lieblingsobst, Zahnstocker und Kochschokolade/Kuvertüre daheim habt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.